Christine Rothstein – Intendanz

Christine Rothstein – Intendanz

Christine Rothstein und Mimi
Christine Rothstein und Mimi

Christine Rothstein ist Prinzipalin, Drehbuchautorin und Puppenspielerin in ihrem Theater-Arlequin Wien.

Geboren in Lilienfeld NÖ., Gymnasium bei den Engl. Fräulein in St.Pölten. Mit 18 Jahren geht Christine nach Wien, um zu arbeiten und zu studieren. Studium der Germanistik und der Philosophie an der Uni Wien, zeitgleich Jobs im Sparkassenverlag, im Akadem. Reisedienst, bei Rechtsanwalt Dr. Anton Gassauer-Fleissner (später RA Dr. Schuster). Als AHS-Lehrerin für Deutsch und Philosophie am Bundesgymnasium Wien 20., Karajangasse, lernt sie 1973 ebenda den Kollegen Arminio Rothstein (+1994), AHS-Lehrer für Bildnerische Erziehung und Werken, kennen und lieben. Bald hängt sie ihren Lehrerjob an den Nagel und geht mit Arminio gemeinsam den “Puppenlebensweg”.

Gemeinsam gestalten sie unzählige ORF-Sendungen, schreiben Drehbücher, Programme, kreieren Puppen, erstellen Bühnenkonzepte, neue Puppenbühnen und arbeiten mit Alfred Biolek, Arik Brauer, Pavarotti, Klaus M.Brandauer, Kurt Sowinetz, Fritz Muliar, Karl Moik, Heinz Zuber, u.a……

Gans Mimi und Christine Rothstein in action
Gans Mimi und Christine Rothstein in action

Bekannt wurde Christine vor allem mit der Klappmundpuppe Gans MIMI.

Christine spielt nicht nur ihre Leibpuppe Mimi. Alle weiblichen Rollen (Hexen, Zauberinnen….), der Kasperl (Stimme Arminio Rothstein, Puppenspiel Christine), Tiere aller Art, werden zu ihrem Metier.

Das PUPPOMOBIL-Verkehrserziehungstheater ist seit mehr als 40 Jahren wesentlicher Schwerpunkt und großes Anliegen ihres Theaters.

Christine Rothstein leitet heute das Theater-Arlequin gemeinsam mit Robert Swoboda im Rahmen der Rothstein & Swoboda OG, dies stets im Sinne ihres verstorbenen Mannes.

Puppomobil Team
Puppomobil Team vlnr: Max Swoboda, Gerhard Gärtner, Christine Rothstein, Alfred Schwarz, DI Gerald Meloun, Robert Swoboda, Elmar Rossnegger, Markus Mitterhuber.

O mein Jojo

Mimi und Jojo, die Moderatoren der ORF-Produktion "O mein Jojo"
Mimi und Jojo, die Moderatoren der ORF-Produktion “O mein Jojo” in der ORF-Reihe “Metternichgasse 12” 1981

Mimi und Jojo erzählen aus dem Leben von Armino und Christine im Puppenhaus, sind bei ihrer Hochzeit dabei und geben Einblicke hinter die Kulissen der ORF-Sendungen.

Raus mit Stefan

Urkunde New York Festival
Urkunde New York Festival für die Sendung “Araberhengste”

1997 gewinnt die Sendung “Araberhengste” aus der Sendereihe “Raus mit Stefan” bei den New York Festivals die “Silver Worldmedal”

 

 

 

 

Seit 2009 gibt es für Christine wieder einen Lebenspartner. Der ehemalige OP-Assistent Robert Swoboda hat seinen Job aufgegeben, um mit Christine und den Puppen zu leben und gemeinsam mit den treuen Teamfreunden DI Gerald Meloun und Alfred Schwarz Arminios Puppenlebenswerk weiterzuführen.

Mehr über die Stadtgans Mimi
Theater Arlequin Geschichte
Über Theater Arlequin
Kontakt

Gans Mimi und Christine Rothstein
Gans Mimi und Christine Rothstein