ORF-Legenden: Arminio Rothstein, der "Clown Habakuk"

Zirkusdirektor, Habakuk, Kasperl

ORF-Legenden

Arminio Rothstein:
Das bunte Leben des Clown Habakuk

CLOWN HABAKUK, Arminio Rothstein. Foto: Theater Arlequin Wien, Christine RothsteinWir freuen uns auf die Ausstrahlung des ersten Dokumentarfilms über das Leben des Ausnahmekünstlers Arminio Rothstein, der als Clown, Puppenmacher und -spieler österreichische Fernsehgeschichte geschrieben hat. Der 45-minütige Film unter der Regie von Christian Hager dokumentiert das gesamte künstlerische Schaffen Rothsteins sowie seine Verfolgung durch das NS-Regime.
Mithilfe von ausgewählten Archivmaterialien aus den Jahren 1960 bis 1994 dokumentiert diese Produktion der Gloriafilm das umfangreiche künstlerische Schaffen von Arminio Rothein. Neben seiner Frau Christine kommen dabei prominente Wegbegleiter, wie Thomas Brezina oder Edith Rolles als Interviewpartner zu Wort. Eine spannende und humorvolle Zeitreise durch drei Jahrzehnte Fernsehgeschichte, bei der natürlich auch die lustigen Puppen wie Kasperl, Tintifax, Mimi und Co nicht fehlen.

Sendezeiten ORF III

17.12.2016 21:05 Uhr
18.12.2016 10:05 Uhr (Wh.)
19.12.2016 02:10 Uhr (Wh.)

Hier geht es zur ORF Programmvorschau
zeit.geschichte am Samstag

Buch und Regie: Christian Hager
Produzent: GLORIAFILM/Helmut Manninger
Kamera: Thomas Beckmann
Schnitt: Michael Schubert
Ton: Andreas Hagemann
Andreas Scheurer
Produktionsleitung: Berit Manninger
Produktionsassistenz: Nicola Stampfer
Sprecher: Christian Hager

GLORIAFILM: www.gloriafilm.at
Christian Hager: www.christian-hager.at
www.meinbezirk.at