Robert Swoboda

Robert Swoboda

Theater Arlequin Wien Puppomobil Team: Robert Swoboda. Foto: Rainer Gryc
Robert Swoboda. Foto: Rainer Gryc

Geschäftsleitung,
Puppenspiel,
Eventkoordination,
Bühnenbau,
Fuhrparkmanagement.

Geb. 1968 in Wien

Beruflicher
Werdegang

Bau und Galanterie-Spengler in 4. Generation mit Gesellenbrief, Zeitsoldat, staatlich geprüfter Operations-Fachgehilfe, Auslandseinsatz im Mittleren Osten (Mobilmedical-Center UNO), Berufskraftfahrer im Nah- und Fernverkehr, Bühnenarbeiter an der Wiener Volksoper, seit 2009 fixes Ensemblemitglied am Theater Arlequin.

Zeitgleich vielfältige Interessen

Handwerk : Kupfer-Glas-,Holz-Arbeiten, Sammeln von antikem Spielzeug, Ultra Light-Flugzeug (selbst fliegen) – Aviation, Gesang autodidakt (öffentliche Auftritte) : Blues und Oldies.

Puppenspiel

Einführung in das Puppenspiel, Puppentechnik und Bühnenbau durch Christine Rothstein (Lebenspartnerin), DI Gerald Meloun (Schüler von Prof.Arminio Rothstein) und Alfred Schwarz.  Workshop Puppenspiel und Technik bei Mack Wilson, Puppentrainer der Muppets (London).

MacDonald’s-Tournee,  Puppomobil-Verkehrserziehungstheater (Moderation und Puppenspiel), Helmi-Sendungen, Puppenshows, Bühnen- und Kulissenbau.